Alle Beiträge von Thorsten Groß

BJMM u8 / u10 / u25: Titelverteidigung gelungen!

Am Wochenende 24./25.09. fanden – wieder einmal im Andreas-Gymnasium in Friedrichshain – die Berliner Jugendmannschaftsmeisterschaften (BJMM) in den Altersklassen u8, u10 und u25 statt. Jugendwart Johannes rührte im Vorfeld fleißig die Werbetrommel und so konnten wir in diesem Jahr mit sechs Vierer-Teams antreten. Im Jahr 2021 lief es sensationell gut – damals hatten wir den 1. Platz in der u8 und den 2. Platz in der u10 belegen können – siehe den damaligen Bericht. Im Jahr 2022 reichte es hingegen – die Überschrift verrät es bereits – „nur“ für einen Titel… 😉

Alle Ergebnisse lassen sich im Detail übrigens auf der Turnierseite der Berliner Schachjugend nachlesen.


BJMM u8 – ERSTE

Von der letztjährigen u8-Mannschaft waren in diesem Jahr noch 3 von 4 Spielern spielberechtigt. Ärgerlicherweise war Jakob an diesem Wochenende verhindert, sodass neben den „alten Hasen“ Konstantin H. und Xiutian die Neulinge Vincent und Konstantin B. nominiert wurden. Nach einem guten Start mit 4:0-Siegen kam es in Runde 3  zum Spitzenduell gegen Oberschöneweide 1. Trotz 1:0-Führung ging das Spiel doch noch mit 1:3 verloren. Nun mussten wir also hoffen, dass Oberschöneweide am Sonntag noch Punkte abgibt.

Tatsächlich konnte Kreuzberg in Runde 4 ein 2:2 erreichen, während unsere ERSTE gegen Caissa Hermsdorf 3,5:0,5 gewinnen konnte. In der 5. und letzten Runde verlor dann Oberschöneweide gegen Makkabi mit 1:3. Wir waren gegen Kreuzberg gelost worden und lagen bald 2:1 vorne, aber in der letzten noch laufenden Partie des Turniers hatte Vincent zwei Bauern weniger. Zum Glück ist das im u8-Bereich noch nicht entscheidend… denn er gewann trotzdem und sicherte uns den Sieg.

Nun musste die Zweitwertung entscheiden, ob Makkabi oder wir mit 8:2 Punkten den Titel holen konnten. Tatsächlich war unsere Wertung deutlich besser, sodass die Titelverteidigung letztendlich gelang – Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Unser Berliner Meisterteam u8: Konstantin Hovhannisyan, Konstantin Burchardi, Xiutian Cheng und Vincent Pak Nguyen (von links nach rechts)

BJMM u8 / u10 / u25: Titelverteidigung gelungen! weiterlesen

Unsere u12w wurde in Torgelow Norddeutscher Vereinsmeister – mit Siegerinnen-Foto!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum Norddeutschen Vereinsmeistertitel !!!!
Vlnr: Linnea – Yiyi – Helena – Lotti (Foto: HP SAV Torgelow)

Norddeutsche Vereinsmeisterschaft u12w

Vom 16.09. (Fr) bis 19.09. (Mo) fand im vorpommerschen Torgelow die Norddeutsche Vereinsmeisterschaft u12w statt. Aus dem gesamten norddeutschen Raum wurden für das Turnier leider nur neun Viererteams gemeldet, wovon allerdings gleich zwei von der WEISSEN DAME stammen. In fünf Runden Schweizer System wurde ermittelt, welche vier Teams sich für die Deutsche Meisterschaft in dieser Altersklasse qualifizieren.

Unsere u12w wurde in Torgelow Norddeutscher Vereinsmeister – mit Siegerinnen-Foto! weiterlesen

Lichess-Q-Liga (R252): „Die OLNO räumt die 5. Liga ab!“

Lichess-Q-Liga (R253): Donnerstag, 15.09.2022, 20:01 – 21:41 Uhr (3 min + 0 sec) – Hier geht’s zum Turnier


 

Q-Liga-Bericht (R252):

Das heutige OLNO-Familientreffen endete mit einem Dreifachtriumph. Gold, Silber und Bronze wurden in dieser Reihenfolge verteilt: Kreuzberg – WeDa – Greifswald! Alle drei Mannschaften sind damit in die 4. Liga aufgestiegen.

Unterstützt wurde die Weisse Dame u. a. aus Mamaia/Rumänien von CccLllZzz_15_07_22, die einen erheblichen Anteil am Gesamterfolg hatte. In ihrem eigenen Turnier heute Nachmittag war es leider nicht so gut gelaufen. Da kann sich so ein Stressabbau wie heute für die kommenden Tage noch als äußerst nützlich erweisen. „Wir drücken die Daumen – von jetzt an geht’s leichter …!“


 

Lichess-Q-Liga (R252): Sonntag, 11.09.2022, 20:01 – 21:41 Uhr (5 min + 0 sec) – Hier geht’s zum Turnier

Lichess-Q-Liga (R248): Bhuvi06 … und die Rückkehr in Liga 5

Lichess-Q-Liga (R249): Donnerstag, 01.09.2022, 20:01 – 21:41 Uhr (5 min + 0 sec) – Hier geht’s zum Turnier


 

Q-Liga-Bericht (R248):

Rechtzeitig vor dem nächsten Jubiläum, dem 250. Q-Liga-Auftritt der Weissen Dame, kam mit Bhuvi06 die gute Laune – und der Erfolg wieder zurück. Platz 3 reichte für den Aufstieg, der letztlich souverän erreicht wurde. Gleich drei Spieler landeten in den TopTen: Kevin_Hoegy (5.), DieDameIstWeg (8.)und Belisar603 (10.).

Der vermeintlich größte Einzelerfolg eines WeDa-Spielers (DieDameIstWeg vs. Dolfinalo3025) wurde im Discord-Chat zunächst genüsslich abgefeiert. Leider stellte sich im Nachgang heraus, dass exakt diese Partie die letzte von Dolfinalo3025 gewesen war. 

Mitten in dieser Partie wurde der Cheater Dolfinalo3025 aus dem Spiel genommen und damit aus allen Träumen gerissen. „Was für ein unrühmlicher Abgang …!“

Lichess-Q-Liga (R248): Bhuvi06 … und die Rückkehr in Liga 5 weiterlesen

DVM u12w 2021 – 4. Platz: Bestes WeDa-DVM-Ergebnis ever! Congrats!

Unser u12w-Team landete bei der DVM auf dem 4. Platz. Von links: Lisa, Alamea, Lorena, Rosalie und Sofia

Tabellenstand nach der 7. Runde

WeDa-Einzelergebnisse
Name DWZ R1 R2 R3 R4 R5 R6 R7 Summe
Rosalie 1482 1/2 1 1/2 1 1 1 0 5 aus 7
Elisabeth 1126 1 1 0   0 1/2 0 2,5 aus 6
Lorena (Gast) 1108 1   0 1 1 1/2 1/2  4 aus 6
Alamea 1077 1 1   0   1 0 3 aus 5
Sofia 935   1 0 1 0     2 aus 4
SUMME   3,5 4,0 0,5 3,0 2,0 3,0 0,5 16,5 BP
MP   2 2 0 2 1 2 0 9:5 MP

DVM u12w 2021 – 4. Platz: Bestes WeDa-DVM-Ergebnis ever! Congrats! weiterlesen

DVM u10 2021 in Düsseldorf

 

Unsere u10-Mannschaft in Düsseldorf: v.l.n.r.: Lotti, Aakrit, Linnea, Matthias und Yiyi

WeDa-Einzelergebnisse
Name DWZ R1 R2 R3 R4 R5 R6 R7 Summe
Aakrit 1604   1 1 1/2 1 0 1 4,5 aus 6
Yiyi 1438 0 1   1/2 1 0 1 3,5 aus 6
Lotti 1390 1/2   1/2 0 1 1   3 aus 5
Linnea 1148 0 1 1/2   0 0 1/2 2 aus 6
Matthias 952 1/2 1 1 0     1 3,5 aus 5
SUMME   1,0 4,0 3,0 1,0 3,0 1,0 3,5 13,0 BP
MP   0 2 2 0 2 0 2 8:6 MP

Für das „Schlusswort“ (mit weiteren Fotos) bitte „weiterlesen“:

DVM u10 2021 in Düsseldorf weiterlesen