Alle Beiträge von Thorsten Groß

Lichess-Q-Liga (R218): Lichess Blackout in der gleichnamigen Q-Liga … in Liga 6

Lichess-Q-Liga (R219): Donnerstag, 19.05.2022, 20:01 – 21:41 Uhr (5 min + 0 sec) – Hier geht’s zum Turnier


 

Bericht (R218)

Leider gingen in den wenigen Augenblicken des Blackouts durch unfreiwilligen Blättchenfall gleich zwei beeindruckende Startserien zu Ende: Kevin_Hoegy (6/6) und WeDaChris (5/5).  🙁   🙁

Bis auf diese kleinen Dämpfer lief’s allerdings grandios und mit vereinten Kräften wurde der zweite Aufstieg in Folge gestemmt. Ein spezieller Dank für seine Unterstützung geht noch an Purplepaul.


 

Lichess-Q-Liga (R218): Sonntag, 15.05.2022, 20:01 – 21:41 Uhr (3 min + 2 sec) – Hier geht’s zum Turnier

Lichess-Q-Liga (R217): „A friend in need is a friend indeed!“

Bericht (R217)

Die zuletzt abgrundtiefen Auftritte der Weissen Dame ließen das Unaussprechliche näher rücken: „Der Horror lacht – in Liga 8!“

Dass es nicht zum Äußersten kam, ist vielen flinken Fingern zu verdanken. Von den Kleinsten bis zum Stärksten waren wir angetreten, um dem Schicksal zu trotzen. Und es gelang – überzeugend. Denn am Ende gab es sogar einen souveränen Aufstieg. Und als special guest konnten wir zudem erstmalig den IM Fighter89 in unseren Reihen begrüßen. Er half entscheidend mit, den Platz an der Sonne zu erringen.


 

Lichess-Q-Liga (R217): Donnerstag, 12.05.2022, 20:01 – 21:41 Uhr (3 min + 0 sec) – Hier geht’s zum Turnier

Dem Chat ist zu entnehmen, das sich unser FM Belisar603 selbstverständlich artig bedankt für die Glückwünsche an uns durch den Spieler Wittgensein vom FC St. Pauli: „gute leistung jungs!“. Für die Zukunft sei allerdings angemerkt, dass die korrekte Glückwünschformulierung an die Weisse Dame lautet: „gute Leistung mädels und jungs!“   😉

Lichess-Q-Liga (R215): „Jede:r wird gebraucht!“

Bericht R(215)

„Jede:r wird gebraucht!“ bzw. „Jede:r wäre gebraucht worden!“

Der im Vorbericht geäußerten Aufforderung zur Teilnahme sind leider nicht genug WeDa-Spieler:innen gefolgt. Der Abstieg in die 6. Klasse war daher nur folgerichtig.


 

Lichess-Q-Liga (R215): Donnerstag, 05.05.2022, 20:01 – 21:41 Uhr (3 min + 2 sec) – Hier geht’s zum Turnier


Lichess-Q-Liga (R215): „Jede:r wird gebraucht!“ weiterlesen

DVM u16w 2021: Weisse Dame überraschend auf Platz 5!

Stimmung: Gut. Entsprechend der Brettreihenfolge vlnr: Bhuvana Reddi, Sophie Fayngold, Nare Grigoryan und Sophia Bauer. Nach und nach werden nunmehr die Ende Dezember ausgefallenen Deutschen Vereinsmeisterschaften (DVM) 2021 nachgeholt … (Foto: HP DSJ)

Links:   Schlusstabelle   –    WeDa-Einzelergebnisse


Livebericht Schlussrunde
12:15 Uhr

In der von ihr lange Zeit dominierten Partie macht Sophie am 2. Brett den Deckel auf dieses Match. Der 3:1-Sieg ist einerseits sehr glücklich zustande gekommen, zeigt andererseits aber auch die Nervenstärke dieser in sich sehr ausgeglichenen Mannschaft. Der Lohn aller Mühen ist ein unerwarteter 5. Platz!

DVM u16w 2021: Weisse Dame überraschend auf Platz 5! weiterlesen

Blitzschach am Freitag (29.04.) und Vorankündigungen zu OCP, JHV sowie „Freitag der 13.“

Das Blitzturnier mit 10 Teilnehmern wurde doppelrundig durchgeführt und fand folgende Ergebnisse:

Ingo Abraham 15 Punkte / 18 Partien
Josef Gelman 13,5
Kai Venske 13
Heinz Uhl 12,5
Thorsten Groß 12
Carsten Miemietz 9
Ralf Mohrmann 8
Dennis Bertuch 3
Anh Huy Do, Sebastian Grünhoff je 2


(Ankündigung vom 27.04.:)

Liebe Mitglieder,

wie angekündigt wird im Haus am Lietzensee am Freitag 29.04.22  ein Blitzschachturnier (Bedenkzeit 3’+2“ je Zug) stattfinden.

Beginn ist pünktlich um 19:30 Uhr. Zu den Hygienebestimmungen: auch wenn keine Testpflicht mehr besteht, bitten wir darum, auf freiwilliger Basis (ggf. per Selbsttest) einen tagesaktuellen Test durchzuführen; überprüft wird dieser jedoch nicht. Zudem besteht eine FFP2-Maskenpflicht abseits des eigenen Brettes.

Für Bewirtung ist wie gehabt gesorgt.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

Mit besten Grüßen

Kai-Gerrit Venske
(1. Vorsitzender)

Blitzschach am Freitag (29.04.) und Vorankündigungen zu OCP, JHV sowie „Freitag der 13.“ weiterlesen

BJEM 2022: … und noch zwei Titel!!

Siegerehrung der BJEM U12 mit Aakrit (2. von links) und Lotti (2. von rechts) (Foto: HP BSV)

Vor kurzem wurde an dieser Stelle über die Berliner Jugend-Einzelmeisterschaften der weiblichen Jugend (BJEMw) berichtet. Am Anfang der Osterferien fanden nun die BJEM der „offenen“ Altersklassen – einmal mehr in der Andreasschule nahe des Ostbahnhofs – statt. Von den insgesamt 50 Teilnehmern waren diesmal „nur“ vier von der WEISSEN DAME, aber dennoch gelang es, zwei weitere Titel zu erringen!

BJEM 2022: … und noch zwei Titel!! weiterlesen