Archiv der Kategorie: Freitag der 13.

Alles über Langsamblitzturniere am Freitag den 13.

„Freitag der 13.“ am 13.07.2018

Liebe Vereinsmitglieder,

der Freitag der nächsten Woche fällt endlich wieder auf einen Monats-Dreizehnten (13.07.) und daher veranstalten wir unser traditionelles Langsamblitzturnier „Freitag der 13.“. An den gewohnten Modalitäten (10 Minuten Bedenkzeit, 9 Runden Schweizer System, 5 EUR Startgeld) hat sich nichts geändert.
Da sich unser Spiellokal derzeit NICHT am Lietzensee befindet, müssen wir die Teilnehmerzahl auf 50 begrenzen!

Nichtsdestotrotz freuen wir uns auf euer zahlreiches Erscheinen!

Hier die ausführliche Ausschreibung in Textform und und zum Herunterladen als PDF
(Bitte unbedingt die Teilnehmerbegrenzung beachten!) „Freitag der 13.“ am 13.07.2018 weiterlesen

CSM und CBM: Neue Regeltermine

2. CSM-Wertungsturnier an diesem Freitag siehe unten!

Am Zweiten spielt man schneller bei der Weissen Dame!

Diese Abwandlung eines bekannten Werbeslogans dürfen sich Liebhaber von Turnieren mit kurzen Bedenkzeiten ab sofort als Merkregel einprägen! Einer Anregung von meiner Seite folgend ist der Vorstand zu der Entscheidung gekommen, die Wertungsturniere der Clubschnell- sowie -blitzschachmeisterschaft künftig jeweils anstelle des dritten in der Regel bereits am zweiten Freitag eines Monats stattfinden zu lassen. Hierdurch soll in erster Linie dem zuletzt starken Teilnehmerschwund bei diesen Turnieren entgegengewirkt werden, indem Terminkollisionen mit Turnieren anderer Vereine vermieden und dadurch hoffentlich wieder vermehrt Gäste zu unseren Wertungsturnieren angezogen werden. CSM und CBM: Neue Regeltermine weiterlesen

„Freitag der 13.“: IM Steve Berger siegt souverän mit 8,5 Punkten aus 9 Partien!

Bereits zum dritten Mal hintereinander verzeichnete unser traditionelles Langsamblitzturnier einen deutlichen Sieger: Konnte sich am 13. Januar 2017 FM Dirk Paulsen (SC Kreuzberg) und am 13. Oktober 2017 FM Jürgen Brustkern (SG Lasker Steglitz-Wilmersdorf) mit jeweils 8,5 Punkten aus 9 Partien und 1, 5 Punkten vor dem Zweitplatzierten in die Siegerliste eintragen, so lieferte dieses Mal IM Steve Berger (SK König Tegel) einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg. Die beiden Turniersieger der vorangegangenen Auflagen landeten am Ende punktgleich auf dem zweiten und dritten Platz.

Hauptpreisträger des 35. Lamgsamblitzturniers
Hauptpreisträger der 35. Auflage des Langsamblitzturniers „Freitag der 13.“ (v.l.n.r): FM Dirk Paulsen (2. Platz), IM Steve Berger (Sieger), Ingo Abraham (4. Platz), FM Jürgen Brustkern (3. Platz)

„Freitag der 13.“: IM Steve Berger siegt souverän mit 8,5 Punkten aus 9 Partien! weiterlesen

„Freitag der 13.“: FM Jürgen Brustkern siegt souverän mit 8,5 Punkten aus 9 Partien!

Gleicher Beitragstitel, gleicher Einleitungssatz, (nur) andere Namen – wer sich an die Berichterstattung zum letzten Langsamblitzturnier „Freitag der 13.“ erinnert, könnte meinen ein Déjà-vu zu haben: FM Jürgen Brustkern (SG Lasker Steglitz-Wilmersdorf) gewinnt die 34. Auflage unsereres Tradionsturniers am 13. Oktober 2017 klar mit 1,5 Punkten Vorsprung vor dem zweitplatzierten IM Steve Berger (SK König Tegel) und Mirza Hasic (SK Zehlendorf).

Hauptpreisträger beim Langsamblitz Freitag den 13. (v.l.n.r.): Thorsten Groß (1. Vorsitzender SC WeDa), FM Jürgen Brustkern (1. Platz), Mirza Hasic (3. Platz), IM Steve Berger (2. Platz), FM Emil Schmidek (4. Platz)

„Freitag der 13.“: FM Jürgen Brustkern siegt souverän mit 8,5 Punkten aus 9 Partien! weiterlesen

„Freitag der 13.“: FM Dirk Paulsen siegt souverän mit 8,5 Punkten aus 9 Partien!

Der an Nr. 4 gesetzte FIDE-Meister Dirk Paulsen (SC Kreuzberg) gewann das traditionelle Langsamblitzturnier am Freitag, den 13. Januar 2017 klar mit 1,5 Punkten Vorsprung vor dem zweitplatzierten Dr. Andreas Modler (SF 1903 Berlin) und Ronny Gaerths (TT/Wiheil).

Hauptpreisträger beim Langsamblitz am Freitag, den 13. Januar 2017
Hauptpreisträger beim Langsamblitz Freitag den 13. (v.l.n.r.): Felix Engers (5. Platz), FM Mihail Chatzidakis (4. Platz), FM Dirk Paulsen (1. Platz), Dr. Andreas Modler (2. Platz), Ronny Gaerths (3. Platz), Thorsten Groß (1. Vorsitzender SC WeDa), Claudia Münstermann (Turnierleitung)

„Freitag der 13.“: FM Dirk Paulsen siegt souverän mit 8,5 Punkten aus 9 Partien! weiterlesen