Alle Beiträge von Robert Radke

Über Robert Radke

Seit dem 13. Lebenjahr in Schachvereinen spielend und in vielen Vorstandspositionen aktiv. Beim SC Weisse Dame im Jahre 2016 eingetreten. Regelmäßige Schiedsrichtereinsätze (FA) in überregionalen Mannschaftskämpfen und bei einigen größeren Turnieren.

Otto-Christ-Pokal Halbfinale

Zwei Spieler sind leider aus dem Turnier ausgeschieden. Der eine musste verletzungsbedingt aufhören, der andere ist auf eigenen Wunsch zurückgetreten.

Die Ansetzungen sind für den 05.08. geplant. Ausweichtermin ist der 12.08. Am 09.09. ist dann das Finale (letzte Runde) geplant. Solltet Ihr verhindert sein, meldet Euch bitte umgehend bei mir.

Folgende Paarungen hat der Computer ausgespuckt:

Im KO-Turnier (Halbfinale):

Groß – Sechting
Uhl – Wirth

Paarungen im Schweizer-System-Turnier:

Wischhöfer – Radke
Hoyer – Abraham
Miemietz – Stährfeldt
Bender – Do
Bertuch – Stöckel
Almohamad – Kaufhold
Sieg – Wozniak

Tabelle des Schweizer-System-Turniers:

Hoyer, Stährfeldt, Abraham, Miemietz, Radke, Wischhöfer je 2 Punkte
Bender, Do, Stöckel, Bertuch, Almohamad je 1 Punkt
Wozniak, Kaufhold, Sieg je 0,5 Punkte

Freitag, 29.07.: Schnellschachturnier

An diesem Freitagabend kam ein kleines, aber illustres Feld für das Schnellschachturnier zusammen. Es wurde ein Rundenturnier gespielt.


 

Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 7 8 Punkte SoBerg
1. Brustkern,Jürgen 2148 ** 1 1 1 1 1 1 1 7.0 21.00
2. Abraham,Ingo,Dr. 2126 0 ** ½ 1 1 1 1 1 5.5 12.75
3. Bashtavy, Anton   0 ½ ** 1 1 1 1 1 5.5 12.75
4. Schulz,Daniel   0 0 0 ** 1 ½ 1 1 3.5 5.25
5. Heerde,Thomas 2010 0 0 0 0 ** 1 ½ 1 2.5 3.25
6. Almohamad,Eyad   0 0 0 ½ 0 ** 1 1 2.5 3.25
7. Mertens, Richard   0 0 0 0 ½ 0 ** 1 1.5 1.25
8. Bertuch,Dennis   0 0 0 0 0 0 0 ** 0.0 0.00

Freitag, 29.07.: Schnellschachturnier weiterlesen

BMM 2021/22 (R8) – Bericht der DRITTEN: „Warum haben wir eigentlich verloren?“

Nachdem die Weisse Dame sich in der letzten Woche sehr gut gegen die Tabellenführer geschlagen hatte, sollte nun auch der Dritten solch ein Husarenstück gelingen. Doch die Vorzeichen waren schlecht, denn Christian musste kurzfristig wegen Krankheit absagen. Deshalb bauten wir die Mannschaft noch um und stellten an Brett 3 Sebastian Böhne als „Strohpuppe“ auf. Nach 30 Minuten stand es folgerichtig 1:0 für Chemie Weissensee.

BMM 2021/22 (R8) – Bericht der DRITTEN: „Warum haben wir eigentlich verloren?“ weiterlesen

OCP 2022 – Viertelfinale

Da ich am Sonntag bekanntermaßen indisponiert war, musste nun die Blechkiste die Auslosungen vornehmen.

Im Kampf um den Otto-Christ-Pokal gibt es folgende Paarungen:

Sechting – Wischhöfer

Gelman – Sieger aus Wirth/Eyad

Stährfeldt – Groß

Miemietz – Uhl

 

Das Schweizer-System-Turnier mit allen Teilnehmern nimmt auch so langsam Gestalt an:

Sieger aus Wirth/Eyad – Kögler

Radke – Bertuch

Hoyer – Bender

Wozniak – Abraham

Do – Kaufhold

Stöckel – Sieg

 

Am kommenden Freitag ist die noch fehlende Partie Wirth – Eyad vereinbart.

Die geplanten Termine für diese Runde sind: 01.07. / 15.07. / 22.07.

Wenn Ihr also nichts anderes hört, ist bereits am Freitag reguläre Runde des OCP.

BMM 2021/22 (R6) – Bericht der DRITTEN: Heißester Kampf des Jahres

Die DRITTE musste zum Auswärtskampf bei Eckbauer I antreten. Unsere Aufstellung war dadurch geprägt, dass unsere Spitzenspieler in der ZWEITEN aushalfen. Somit begab es sich, dass Eckbauer an fast allen Brettern ein DWZ-Plus zu verzeichnen hatte. Die Gastgeber waren jedoch so freundlich nicht nur Wasser kostenlos anzubieten (als Ausgleich für fehlenden Kaffee), sondern auch zu siebt anzutreten. Hier verzichtete die Erste von Eckbauer zugunsten ihrer Zweiten. Nach 30 Minuten stand es somit 1:0 und Carsten konnte nach getaner Wartezeit wohlverdient ins Schwimmbad gehen.

BMM 2021/22 (R6) – Bericht der DRITTEN: Heißester Kampf des Jahres weiterlesen

OCP 2022 – Zwischenrunde und 1. Runde Schweizer-System

In der Zwischenrunde des KO Turniers gab es folgende Ergebnisse

 

Gelman – Radke 1:0

Kögler – Wischhöfer 0,5 – Schnellschach 0:1

 

Folgende Paarungen des KO Turniers (Zwischenrunde) stehen noch aus:

Wirth – Eyad 

Groß – Hoyer 1:0

 

Freilose in der Zwischenrunde haben: Uhl, Sechting, Stährfeld und Miemietz

 

Die Paarungen  im Schweizer-System-Turnier mit ersten Ergebnissen

Kaufhold – Wozniak 0,5

Abraham – Do 1:0

Sieg – Bertuch -:+

Bender – Stöckel 1:0