Archiv der Kategorie: 3 mal 3

3×3-Turnier zur Saisonvorbereitung

Liebe alle!

Das WEISSE-DAME-Open konnte in diesem Jahr wegen der beschränkten Platzverhältnisse in der „Schlange“ leider erneut nicht stattfinden.  Auch das Eckbauer-Open, bei dem mehrere Mitglieder mitspielen wollten, musste kurzfristig abgesagt werden. Damit aber trotzdem niemand unvorbereitet in die BMM-Saison starten muss, wird an den drei kommenden Freitagen  erneut ein 3×3-Turnier stattfinden, in dem sich die Mitglieder gegen möglichst gleichwertige Gegner „warm spielen “ können. Jedoch gibt es einige Modifikationen zum Vorjahr:

1) Es gibt keine festen Gruppen, sondern es wird an jedem Turniertag eine Liste der anwesenden Teilnehmer nach DWZ erstellt. Dann spielt Nr. 1 gegen Nr. 2 der Setzliste, Nr. 3 gegen Nr. 4 usw. gegeneinander 3 Partien (wie gehabt Blitzpartie (3 min + 2 s), Schnellpartie (10 min + 5 s) und kurze Turnierpartie (90 min + 30 s ohne Zeitkontrolle – wie im Otto-Christ-Pokal). Um doppelte Paarungen im Laufe des Turnieres zu vermeiden, wird beim 2. und 3. Termin die Reihenfolge in der Teilnehmerliste ggf. geringfügig vertauscht. 3×3-Turnier zur Saisonvorbereitung weiterlesen

3×3-Turnier mit 3 Siegern

Das erste 3×3-Turnier der Vereinsgeschichte ist am vergangenen Freitag nach drei Spieltagen zu Ende gegangen. Als Ersatz für das (in diesem Jahr nicht stattfindende) WEISSE-DAME-Open gedacht, war die Beteiligung mit nur 12 Teilnehmern (also 3 Vierergruppen) etwas enttäuschend, aber auch unser Open hat einmal klein angefangen.

Trotz des kleinen Teilnehmerfelds hat es hoffentlich allen Teilnehmern Spaß gemacht und vielleicht wiederholen wir das Experiment im nächsten Jahr noch einmal. Durch den gewählten Modus war es immerhin in allen drei Gruppen bis zur letzten (Turnier-) Partie spannend.

Die drei Gruppensieger des ersten 3×3-Turniers: vlnr.: Josef Gelman (A), Jörg Francke (B) und Marc-Daniel Schulz (C)

3×3-Turnier mit 3 Siegern weiterlesen

3×3 Turnier gestartet!

Am Freitag ist unser „Weisse-Dame-Open-Ersatz“, das 3×3-Turnier mit 12 Teilnehmern (darunter 4 Gäste) in drei Gruppen gestartet. Die Tabellen, die Ergebnisse der ersten sowie die Paarungen der beiden nächsten Runden sind jetzt auf der Turnierseite zu finden. Ein kurzer Bericht wird bis Dienstag veröffentlicht.

3 mal 3-Turnier: heute Abend!

Statt des WEISSE-Dame-Opens, dass in diesem Jahr leider entfallen muss, veranstalten wir in diesem Jahr zum „Aufwärmen“ vor Saisonbeginn ein 3 mal 3-Turnier. Dabei spielt man an drei Terminen im 2 Wochen-Rhythmus (21.09, 05.10., 19.10) in jeweils drei unterschiedlichen Bedenkzeiten – vom Blitz-, über Schnell- bis zum klassischen Schach – gegen insgesamt drei verschiedene Gegner. Neugierig geworden? Die detaillierte Ausschreibung findet sich hier als PDFoder hier in Textform.

Drei Tage vor Turnierbeginn gibt es aktuell leider erst 12 Anmeldungen. Unser aktuelles Spiellokal ist zwar nicht sehr geräumig, aber Platz für etwa 20 weitere Teilnehmer haben wir schon noch. 😉 Immerhin sind vom jugendlichen Anfänger bis zum gestandenen Oberligaspieler bereits alle Spielstärken vertreten. Weitere Voranmeldungen per E-Mail an 3mal3@sc-weisse-dame.de sind daher erwünscht. Auch am Freitag sind noch spontane Anmeldungen vor Ort bis 18:45 Uhr möglich.

Zur Turnierseite mit der Teilnehmerliste.

Turnierausschreibung: Dieses Jahr kein Weisse-Dame-Open, dafür aber…

Mittlerweile dürfte es sich längst herumgesprochen haben, dass aufgrund der eingeschränkten Platzverhältnisse in unserem Ausweichspiellokal das beliebte Weisse-Dame-Open in diesem Jahr leider ausfallen muss. Doch selbstverständlich bedeutet dies nicht, dass es im Frühherbst 2018 beim SC Weisse Dame überhaupt kein Turnier gibt! Turnierausschreibung: Dieses Jahr kein Weisse-Dame-Open, dafür aber… weiterlesen