Archiv der Kategorie: Jugend

Berichte über unsere Jugendabteilung. Diese werden auch auf der gesonderten Jugendseite angezeigt.

Turnierankündigungen

Liebe Vereinsmitglieder,

seit einigen Tagen kann man sich für die Berliner Einzelmeisterschaft vom 20.-28.4. anmelden (Qualifikationsturnier und M-Klasse), die erneut in Lichtenrade ausgetragen wird. Die Anmeldung erfolgt über die Vereine, Interessenten melden sich also bei mir. Um Nachfragen zu vermeiden: Die erste Sammelmeldung beim BSV werde ich voraussichtlich erst in der 2. Märzhälfte vornehmen, vorher werden Teilnehmer unseres Vereins also nicht in der Teilnehmerliste auftauchen.

Links zu den Ausschreibungen (PDF):

Qualifikationsturnier — M-Klasse

Erinnert sei auch an das bevorstehende Bundesliga-Wochenende im Hotel Maritim (1.-3- März), wo auch unsere Jugendbundesliga-Mannschaft zwei Wettkämpfe bestreiten wird und hofft, den Klassenverbleib zu sichern. Detaillierte Infos (u.a. Zeitplan und Tickets): finden sich auf der Turnierseite.

Die Jugend-Bundesliga spielt am Samstag ab 12:00 Uhr und am Sonntag ab 10:30 Uhr im Saal Riga (1. OG). Zum Zugucken dort wird keine Eintrittskarte benötigt! Die Ergebnisse werden beim Bundesliga-Ergebnisdienst veröffentlicht.

Und noch eine Erinnerung: Am Sonntag, den 17. März wird die 19. Offene Deutsche Familienmeisterschaft in Oberschöneweide ausgetragen. Die Ausschreibung und Teilnehmerliste finden sich auf der Turnierseite.

Rückfragen zu den Turnieren beantworte ich gerne.

Mit schachlichem Gruß,

Johannes Stöckel, Externer Spielleiter

OLNO 2018/19 – R7: WeDa vs. Greifswald 3,5:4,5 und BJEMw

Abgesehen von ihrem am Spitzenbrett gemeldeten Großmeister sind die Greifswalder Gäste mit ihrer bestmöglichen Aufstellung angetreten und haben damit kundgetan, dass sie den Ernst ihrer Lage nicht nur verstanden haben, sondern durchaus auch gewillt waren, sich auf die Hinterbeine zu stellen. Was ihnen – wenn auch nur ganz knapp und sehr zum Leidwesen unserer ERSTEN – erfolgreich gelungen ist. Dennoch verbleibt die ERSTE weiterhin auf dem 4. Tabellenplatz.

 

        SC Weisse Dame     Greifswalder SV        
1 FM 2281 GER Hendrik Möller   0 : 1   Nick Müller GER 2358 FM 2
2   2287 GER Hans-Joachim Waldmann   ½ : ½   Hannes Leisner GER 2295   3
3   2153 AUT Kay Hansen   0 : 1   Max Weber GER 2229   4
5   2199 GER Dr. Ingo Abraham   1 : 0   Wilko Stubbe GER 2219   5
6   2129 GER Heinz Uhl   ½ : ½   Dr. Malte Stopsack GER 2214   6
7   2190 GER Kai-Gerrit Venske   ½ : ½   Olaf Teschke GER 2226   7
8   2056 GER Ralf Mohrmann   0 : 1   Christian Bartolomäus GER 2196   8
10   2144 GER Franko Mahn   1 : 0   Rüdiger Kürsten GER 2168   9

OLNO 2018/19 – R7: WeDa vs. Greifswald 3,5:4,5 und BJEMw weiterlesen

Weihnachtsfeier der Jugend 2018

Auch wenn das neue Jahr bereits den halben Januar erreicht hat, soll an dieser Stelle über die Weihnachtssfeier der Jugend berichtet werden. Zum Abschluss des Jahres 2018 waren in vorweihnachtlicher Atmosphäre im Dezember wieder alle Kinder und Jugendlichen unseres Vereins samt Eltern, Geschwistern, Großeltern, … zur Weihnachtsfeier der Jugend eingeladen. Mehr als 40 Kinder und Jugendliche spielten in vier Blitzturnieren um Pokale, Ruhm und Ehre und Schokoweihnachtsmänner 😉. Alter und neuer Sieger des Jugend-Blitzturniers und damit Jugend-Blitzmeister 2018 wurde Josef Gelman, das Kinder-Blitzturnier gewann Maximilian Stündel, den 1. Platz im Anfänger-Blitzturnier erkämpfte sich Sofia Hovhannisyan und das Mini-Blitzturnier gewann Filip Burg.

weihnachtliche Leckereien bei der Jugend-Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier der Jugend 2018 weiterlesen

JBLN 2018/19 – R4: Reideburg 4:2 WeDa (jetzt mit Tabelle)

Nachdem Mattnetz gegen den bisher sieglosen 1. SC Anhalt mit 6:0 (!) gewonnen hat, rutscht die Mannschaft mit 4:4 Punkten vorläufig wieder auf den 7. Platz ab, was der reguläre erste Abstiegsplatz ist. Allerdings ist noch das verschobene Spiel gegen Empor Berlin am 16.02. nachzuholen. Borussia Lichtenberg (gegen die wird noch gespielt) oder Torgelow (mit schwerem Restprogramm) sollten durchaus noch in Reichweite sein.

  Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 MP BP
1. AE Magdeburg xxx   6 6 4       10 26
2. Reideburger SV ½ xxx 4     3 4     7 17
3. USV Halle   2 xxx   ???     5 6 6 16½
4. SAV Torgelow 0     xxx     4 6 14½
4. Mattnetz Berlin 0   ???   xxx 5   6   6 14½
6. Borus. Lichtenberg 2 3     xxx     5 5 16
7. SC Weisse Dame   2   1   xxx ??? 4   4 10½
8. SV Empor Berlin       ??? xxx 5   2 12½
9. 1. SC Anhalt     1 0   2 1 xxx   0
10. Caissa Falkensee ½ 0 2   1       xxx 0 5

Zum Ergebnisdienst der Jugend-Bundesliga

JBLN 2018/19 – R4: Reideburg 4:2 WeDa (jetzt mit Tabelle) weiterlesen

GARDEZ 1/2018 ist online

Die bereits zur Weihnachtsfeier am 14. Dezember erschienene erste (und einzige) Ausgabe unserer Clubzeitschrift GARDEZ im Jahr 2018 steht nun auch unter dem Menüpunkt Unser Verein zum Download als PDF-Datei zur Verfügung (Dateigröße ca. 10 MB).

Auf Seite 13 f. dieser Ausgabe findet sich ein Bericht über die zentrale Endrunde der Jugendbundesliga Nord, Staffel Ost 2017/18, der detailliert auf den 4,0:2,0-Sieg unserer Jugendlichen in Runde 8 gegen den Reideburger SV eingeht und bereits am 30. April 2018 in einem betreffenden Beitrag auf dieser Webseite veröffentlicht wurde. In Ergänzung zu diesem Bericht hat dankenswerterweise Heinz Uhl in dem Beitrag nun auch noch einen Bericht zum 3,0:3,0-Unentschieden in der abschließenden Runde 9 gegen den SV Königsjäger Süd-West nachgereicht, durch das erstmals der Klassenerhalt der Weissen Dame in der Jugendbundesliga sichergestellt werden konnte.