BMM 2021/22 (R6): Ergebnisse (+2 =0 -2) und ein erster Bericht zur DRITTEN

WeDa-Ergebnisse Runde 6  (nach Ansetzung Runde 3)

ERSTE und DRITTE siegen mit dem knappsten aller Ergebnisse. Die ERSTE behält damit ihre Aufstiegschancen und die DRITTE dürfte dem Abstieg ziemlich sicher entronnen sein. Ihre wohl letzte Chance auf den Klassenerhalt hat die ZWEITE mit der Niederlage bei BEROLINA MITTE leider verspielt. Die FÜNFTE wurde mit der SECHSTEN, die aus dem Ligabetrieb abgemeldet wurde, zusammengelegt. Unabhängig davon gab es eine 2:6-Niederlage, bei der auch noch drei (!!!) kampflose Punktverluste zu beklagen waren.


 

WeDa-Ergebnisse Runde 6 (nach Ansetzung Runde 3)
Liga HEIM Ergebnis   AUSWÄRTS Platz BP MP
Landesliga WeDa 1 4,5 : 3,5   Rotation Pankow 2 3. 28,0 8:4
Landesliga Berolina Mitte 5,0 : 3,0
  WeDa 2 10. 17,0 1:11
Stadtliga B Eckbauer 3,5: 4,5
  WeDa 3/4 * 6. 22,5 7:5
Klasse 2.3 Freibauer Schöneberg 6,0 : 2,0
  WeDa 5/6 * 4. 18 6:4
Klasse 3.1 WeDa 6       7. 10,5 3:5

*)   Die DRITTE und VIERTE (neu: WeDa 3/4) wurden, ebenso wie die FÜNFTE und SECHSTE (neu: WeDa 5/6), zu jeweils einer Mannschaft zusammengelegt.


 

Der erste Bericht kommt heute von Eckbauer, dem Gegner der DRITTEN:

Mist! Mist! Mist! Bericht der Ersten…   Publiziert am  von Ferenc Tóth

 

 

NEWS vom 18.06.2022 / MK

Bei den Temperaturen sind heiße Kampfe zu erwarten. Die ERSTE spielt ihr Aufstiegsduell gegen Rotation Pankow 2 beim Ausweichspielort Vattenfall in der Forckenbeckstr. 3–6, 14099 Berlin, während die ZWEITE versucht gegen Berolina Mitte im Schachcafé „en passant“ wichtige Punkte für einen Klassenerhalt zu bekommen.

Die DRITTE hat ein gutes Polster von 5 Mannschaftspunkten zum Abstiegsplatz und versucht dies weiter gegen Eckbauer auszubauen und die FÜNFTE, derzeit auf Platz 3 der Tabelle, spielt um den Aufstieg mit.

Wünsche allen Mannschaften viel Erfolg!

Euer Spielleiter

Martin Kaiser


Schreibe einen Kommentar