DSOL (R6): We proudly present: „Die siegbringende Remiszange!“

DSOL (R7): Freitag, 07.08., ab 19:30 – ca. 21:30 Uhr (45 min + 15 sec) – Hier geht’s zum Turnier!

Weiterführende Links: DSOL   Partien


 

DSOL-Bericht (R6)

We proudly present: „Die siegbringende Remiszange!“ – oder „Vohizwamischwapu!*

 

*) Vorn und hinten (mit Weiß) zwacken und in der Mitte mit Schwarz punkten!   🙂  Diese revolutionäre Mannschaftsstrategie wurde nun erstmalig ernsthaft unter realen Bedingungen getestet und erwies sich als absoluter Volltreffer.   😉

 

Dem Playing Captain seien die aus der Freude über unseren Erfolg resultierenden Übertreibungen im Text großzügig nachgesehen. Dass wir aber gegen einen nominell deutlich überlegenen Kontrahenten an diesem Abend endgültig ins Turnier gefunden haben, ist kein Wunder – und hätte eigentlich schon viel früher passieren sollen und können. Viele Widrigkeiten haben aber bisher im Weg gestanden; an diesem Abend ist es uns gelungen diese überzeugend zu überwinden; insoweit ist unser heutiger Erfolg auch das Ergebnis unserer bisherigen Misserfolge. Die Ausgangsposition:


Brett 1:   Am 1. Brett spielt Josef erneut gegen einen deutlich stärkeren Kontrahenten.

Brett 2:   Am 2. Brett nimmt Hendrik einen nahezu gleichstarken Gegner aufs Korn.

Brett 3:   Am 3. Brett will Manfred gewohnte Stärke nachweisen – gegen alle Zweifel.

Brett 4:   Am 4. Brett wird Mannschaftsleiter Christian zum Klammeraffen umfunktioniert.

 

Für die Bretter 1 und 4 gilt: Hauptsache halten! Die beiden Mittelspieler dürfen machen, wie es – und was – ihnen beliebt!

 

Brett 1:   Diesmal dauert es ein Weilchen länger – bis der Kontrahent ein Einsehen hatte; ein großes Lob an Josef für sein starkes Verteidigungsspiel!

Brett 2:   Die Dame ist dann doch stärker als der Springer. Geht doch!

Brett 3:   Überzeugende Vorstellung im Franzosen – und endlich erstes Erfolgserlebnis!

Brett 4:   Für irgendetwas muss Routine ja taugen; und wenn’s nur noch für’n ollen Londoner reicht.

 

Running Gag: Fünfmal sah Hendrik während der Partie das Blättchen seines Gegners fallen, behielt aber die Nerven und spielte einfach weiter, als sei nichts passiert. So war es dann ja auch …

Die rote Laterne wird jetzt von den Kölner Schachfreunden getragen.

 

DSOL (R6): Freitag, 31.07., ab 19:30 – ca. 21:30 Uhr (45 min + 15 sec) – Hier geht’s zum Turnier!


 
Übersicht Partie-Datenbanken

Durch einen Klick auf den jeweiligen Link landen Sie in der Datenbank für die entsprechende Liga der DSOL. Die Partie können online mit dem Replayer nachgespielt und – auch mit Hilfe einer Engine – analysiert werden.

Es kann sowohl die ganze Datenbank im pgn-Format heruntergeladen werden, als auch eine einzelne Partie. Dazu auf eines der Disketten-Symbole (oberhalb der Datenbank bzw. unterhalb der Notation) klicken.

Liga 1   Liga 2   Liga 3   Liga 4   Liga 5   Liga 6   Liga 7   Liga 8


 


Schreibe einen Kommentar