Archiv der Kategorie: Q-Liga

Q-Liga (R37/50): Die Q-Liga fand zum 50. Mal statt – Herzlichen Glückwunsch!

Q-Liga (R38): Sonntag, 16.08., 20:01 – 22:01 Uhr (3 min + 2 sec)Hier geht’s zum Turnier!


 

Q-Liga-Bericht (R37)

Schön war’s! Mit einer mehr als soliden Vorstellung der üblichen Verdächtigen (Belisar603 und jka sogar in den TopTen) konnte der 4. Platz erspielt werden; zeitweilig sah es sogar nach etwas mehr aus. Aber auch der Daueroptimist übt sich inzwischen in Bescheidenheit und hält sich lieber an ein zeitgenössisches chinesisches Sprichwort: „Gut Ding‘ will Weile haben!“. *   😉

Den Machern der Q-Liga, insbesondere FM jeffforver sei anlässlich des runden Jubiläums für die reichhaltigen, hoch willkommenen Turnierangebote und TL-Aktivitäten herzlichst gedankt. Für viele TeilnehmerInnen dürfte diese Plattform ein wichtiger Anker in ihrem gegenwärtig doch recht eingeschränkten Freizeitverhalten sein.

 


Q-Liga (R37/50): Die Q-Liga fand zum 50. Mal statt – Herzlichen Glückwunsch! weiterlesen

Q-Liga (R36): „Nie mehr 7. Liga – nie mehr, nie mehr …!“ Ein Sommermärchen

Q-Liga (R37): Donnerstag, 13.08.,20:01 – 22:01 Uhr (3 min + 0 sec)Hier geht’s zum Turnier!


 

Q-Liga-Bericht (R36)

Es war einmal eine riesengroße Not im mythischen Reich der Weissen Dame, denn die siebte Plage war über das Land gekommen. Doch siehe – ein hochkarätiger Retter eilte schon über sieben Brücken zu Hilfe, damit nicht sieben dunkle Jahre das Leben verdüstern mögen. Von King Cord aka tigranrules herbeigerufen erschien Der Mann im roten T-Shirtaka TreesAreNice und befreite in einem gigantischen Kampf zusammen mit einigen wenigen Getreuen das bedrohte Reich. So wurde die siebte Plage vertrieben – und alles wieder gut. Und wenn sie nicht …


Q-Liga (R36): „Nie mehr 7. Liga – nie mehr, nie mehr …!“ Ein Sommermärchen weiterlesen

Q-Liga (R36): „Auch die Online-Schachwelt ist ein Dorf …!“

Q-Liga (R36): Sonntag, 09.08., 20:01 – 22:01 Uhr (5 min + 0 sec) – Hier geht’s zum Turnier!


 

Q-Liga-Vorbericht (R36)

Das Interessante für uns am heutigen Spielabend in unserer Gruppe ist, dass es – so kurz vor dem morgigen Aufeinandertreffen mit Horst-Emscher in der DSOL – zu einem Vorspiel in der Q-Liga kommt.  Schauen wir mal …!

Q-Liga (R35): Unrühmliche Premiere in der 7. Liga!

Q-Liga (R36): Sonntag, 09.08., 20:01 – 22:01 Uhr (5 min + 0 sec) – Hier geht’s zum Turnier!


 

Q-Liga-Bericht (R35)

Vorab eine historische Randnotiz: Die WeDa ist seinerzeit in der 6. Liga gestartet und war bis zum vergangenen Spieltag nie tiefer gerutscht. Nun war es so weit …

War vor einigen Wochen vermutet worden, dass die Q-Liga tendenziell schwächer werden würde, so scheint nunmehr eine Trendwende einzusetzen. Und als der Daueroptimist zuletzt davon sprach „sich wieder an den Gedanken des Fahrstuhlfahrens gewöhnen“ zu müssen, war eigentlich die gegenteilige Richtung ins Auge gefasst worden. Stattdessen ging es erstmal noch eine Etage tiefer in die 7. Liga. Und diesmal war der Abstand zum rettenden Ufer ziemlich weit entfernt – nämlich genau 28 Punkte. Nur einen winzigen Punkt betrug der Abstand von Belisar603 zu den Punkterängen, aber auch hiermit gab es gleich noch eine Premiere, auf die er – wie alle anderen – gern verzichtet hätte.


Q-Liga (R35): Unrühmliche Premiere in der 7. Liga! weiterlesen

Q-Liga (R34): Die Rückkehr in die 5. Liga! (Teil 2) – Überraschung beim „Berliner Doppel-Gipfel“

Q-Liga (R35): Donnerstag, 06.08.,20:01 – 22:01 Uhr (3 min + 2 sec)Hier geht’s zum Turnier!


 

Q-Liga-Bericht (R34)

Während SW Lichtenrade aka Cityleagueshaver (ohne ihre beiden Spitzenspieler IM DrBergerBerger und yantares) in die 7. Liga runter muss, konnte die WeDa sicher die Klasse halten. Ihren Anteil daran hatte erstmalig SISSI111, die mit 24 Punkten vor etlichen älteren Herren ins Ziel stürmte. Ebenfalls nah dran war koolchessy, der auf satte 20 Punkte kam. Da der Nachwuchs bekanntlich schnelle Fortschritte macht, dürften sich einige der Arrivierteren schon einmal gedanklich mit der schachlichen Rente befassen.   😉

Als Einstieg in eine kleine Hommage an die jüngste Punktelieferantin der Weissen Dame dient eine eröffnungstheoretische Neuerung: Der mit reichlich Schwung vorgetragene, raumgreifende „Damenflügelige Sechsbauernangriff“. Was die Angelegenheit noch spannender macht, ist die ebenfalls originelle Verteidigungsidee ihres Gegners: Der flexible, auf symetrischen Motiven basierende „Mittige Sechsbauernwall“.

 

Denkbar wäre auch 13. Sxb5 gewesen, dieser Zug hätte jedoch die der Partie innewohnende Ästhetik zu sehr gestört. Zum genußvollen Nachspielen aufs Diagramm klicken …

Q-Liga (R34): Die Rückkehr in die 5. Liga! (Teil 2) – Überraschung beim „Berliner Doppel-Gipfel“ weiterlesen

Q-Liga (R34): Die Rückkehr in die 5. Liga! (Teil 2) – „Berliner Doppel-Gipfel“

Q-Liga (R34): Sonntag, 02.08.,20:01 – 22:01 Uhr (3 min + 0 sec)Hier geht’s zum Turnier!


 

Q-Liga-Vorbericht (R34)

Das Interessante am heutigen Spielabend in unserer Gruppe ist, dass es erstmalig zum Aufeinandertreffen mit „Cityleagueshaver“ aka SW Lichtenrade kommt. Hier könnten dann yantares und WeDaChris gegeneinander spielen, die jeweils in beiden Vereinen Mitglied sind. Schauen wir mal …!