Lichess-Q-Liga (R217): „A friend in need is a friend indeed!“

Bericht (R217)

Die zuletzt abgrundtiefen Auftritte der Weissen Dame ließen das Unaussprechliche näher rücken: „Der Horror lacht – in Liga 8!“

Dass es nicht zum Äußersten kam, ist vielen flinken Fingern zu verdanken. Von den Kleinsten bis zum Stärksten waren wir angetreten, um dem Schicksal zu trotzen. Und es gelang – überzeugend. Denn am Ende gab es sogar einen souveränen Aufstieg. Und als special guest konnten wir zudem erstmalig den IM Fighter89 in unseren Reihen begrüßen. Er half entscheidend mit, den Platz an der Sonne zu erringen.


Lichess-Q-Liga (R217): Donnerstag, 12.05.2022, 20:01 – 21:41 Uhr (3 min + 0 sec) – Hier geht’s zum Turnier

Dem Chat ist zu entnehmen, das sich unser FM Belisar603 selbstverständlich artig bedankt für die Glückwünsche an uns durch den Spieler Wittgensein vom FC St. Pauli: „gute leistung jungs!“. Für die Zukunft sei allerdings angemerkt, dass die korrekte Glückwünschformulierung an die Weisse Dame lautet: „gute Leistung mädels und jungs!“   😉

Ein Kommentar zum Beitrag “Lichess-Q-Liga (R217): „A friend in need is a friend indeed!“

  1. Super, dass IM Fighter89 für die Weisse Dame gekämpft hat. Das ist klasse und lässt auf weitere Teilnahmen hoffen!! Sagt tigranrules, der knapp nach imfighter99 die Ziellinie mit 31 Punkten und vielen (!) schweren 3:0-Fehlern die Ziellinie querte. Aber eins, aber eins das bleibt besteh’n, die Weisse Dame wird nicht (!) untergeh’n!

Kommentare sind geschlossen.