Pokalwettbewerbe des BSV: (mindestens) ein Brett noch zu vergeben

Per E-Mail wurden die Vereinsmitglieder in den letzten Tagen bereits darüber informiert, dass der Berliner Schachverband nach aktuellem Stand die Pokalmannschaftsmeisterschaft (BPMM) fortsetzt und die Pokaleinzelmeisterschaft (BPEM) austrägt – im Präsenzbetrieb.

Wichtig wäre es, dass unsere Mannschaft nicht im Regen stehen gelassen wird, um es der aktuellen Wetterlage entsprechend auszudrücken: Ein Brett ist in dieser noch zu besetzen, nach einer terminbedingten Absage. Für die Einzelmeisterschaft können sich weitere Interessenten melden. (Mail an den Externen Spielleiter). Erfahrungsgemäß stehen in der BPEM i.d.R. Plätze über die 2 garantierten Startplätze je Verein hinaus zur Verfügung. Angesprochen sind auch spielstarke Jugendliche (ca. ab 1500 DWZ). 

Der Mannschaftskampf (Achtelfinale) wird am 24.10. ab 11 Uhr ausgetragen, die Begegnungen der 1. Runde der Einzelmeisterschaft finden am 27.10. (Di) und 29.10. (Do), jeweils 18.30 Uhr, statt. Zu den Ausschreibungen und zum Hygienekonzept des BSV gelangt Ihr über folgenden Link.

 


Schreibe einen Kommentar